Live@Jazzkongress Vol.19 – Patrick Bebelaar

Arbenz X Moutin/Vistels – Conversation #4

Mo. 28.11.22, 20:00 Uhr
Eintritt: 18€/erm.15€
 

“Jazz is supposed to be the most unselfish of art forms. In jazz, you give yourself completely to make somebody else play their best. You try to do something to make them, inspire them to do something. So it is a matter of sacrifice.” Dizzy Gillespie
Unter diesem Motto treffen sich Florian Arbenz, bekannt durch das Piano-Trio VEIN, die kubanischen Vistel-Brüdern und die Französischen Bass-Legende François Moutin zu einem international attraktiven, musikalischen Austausch.

Jorge Vistel, trp/ Maikel Vistel, sax/ François Moutin, b/ Florian Arbenz, dr

Live  Konzerte
Reservierungen telefonisch unter 0761 705990 im Gasthaus Schützen. 

Online Konzerte
Verfügbar unter JazzkongressTV oder direkt über Youtube

Viel Vergnügen bei den Konzerten,
Das Jazzkongress-Team
Menü