Programm:

Carmen Souza & Theo Pascal – The Silver Messengers

Mo. 19.09.22 20:00 Uhr Eintritt: 23€/erm.16€ In Kooperation mit Jazzfestival Freiburg  Carmen Souza – preisgekrönte Weltmusik- und Jazzsängerin – verbindet das kreolische Erbe ihrer Heimat Kapverden mit Elementen des Jazz. Mit ihrem aktuellen Album „The Silver Messengers“ widmet sie sich dem Werk des Jazzmusikers Horace Silvers, der ebenfalls kapverdische Wurzeln in seiner Herkunft hat. Zusammen…
Weiterlesen

Criss Cross Trio – The Road Taken

Mo. 10.10.22,  20:00 Uhr Eintritt: 18€/erm.15€ The Road Taken heißt das neue Programm von Geoff Goodman. Der Titel ist nicht nur inspiriert von Robert Frost’s Poem, sondern auch ein Hinweis auf Goodman’s 40+ Jahre in der Jazzszene. Durch den Verzicht auf einen Bass, erzeugt sein Trio einen eigenen, transparenten Klangraum. Das Resultat klingt nach Humor,…
Weiterlesen

The New Peter Lehel Quartet – to be continued

Mo. 17.10.22, 20:00 Uhr Eintritt: 15€/erm.12€ Der umtriebige Saxophonist Peter Lehel kommt mit einem neuen Ensemble zum Jazzkongress nach Freiburg. Der moderne Sound dieser Besetzung mit Ull Möck an den Tasten, dem E-Bassisten Dirk Blümlein und dem Schlagwerker Jakob Dinnebier ist frisch, groovy, modern, offen, experimentierfreudig und immer im Sinne Peter Lehels fein arrangiert, ausgewogen…
Weiterlesen

Mareike Wiening Quintet – Future Memories

Mo. 24.10.22, 20:00 Uhr Eintritt: 18€/erm.15€ „Future Memories“ ist das zweite Album der Schlagzeugerin Mareike Wiening und ihrem US-Quintet, welches 2022 beim Deutschen Jazzpreis als Band des Jahres nominiert war. Inspiriert ist die Musik nicht nur von den Einflüssen des Big Apple, sondern auch von Wienings früherer Lebensstation: Skandinavien. Ein subtiles, melodiefreudiges Gesamtkunstwerk voller variantenreicher…
Weiterlesen

Luciana Morelli – Lo abismal, el agua

Mo. 07.11.22, 20:00 Uhr Eintritt: 18€/erm.15€ Die argentinische Sängerin Luciana Morelli wurde für ihr neues Album “Lo abismal, el agua” (Das Abgründige, das Wasser) von Fotografien, Gedichten, Collagen und Reisen inspiriert. In ihrer Musik schlägt sie eine Brücke zwischen ihren argentinischen Wurzeln und dem Jazz. Ihre Stimme spielt dabei gekonnt mit Dynamik, Orchestrierung und verschiedenen…
Weiterlesen

Johannes Mössinger Quartet – Painting In Blue

By Felix Groteloh Do. 17.11.22, 20:00 Uhr Eintritt: 18€/erm.15€ (Sondertermin)  Im Oktober 2022 erscheint das neuestes Album Mössingers „Painting In Blue“ auf dem Schweizer Label UNIT. Sein internationales Quartet spielt sich dabei in einen wahren Rausch und bringt diese Energie mit zum CD-Releasekonzert beim Jazzkongress. Der Pianist, der mit Jazzstars wie Joe Lovano, Joel Frahm…
Weiterlesen

XY Quartet – Jazz from Italy

Mo. 21.11.22, 20:00 Uhr Eintritt: 18€/erm.15€  Die Musiker des XY Quartet kann man als Vertreter der neuen Italienischen Jazzszene bezeichnen. Sie haben seit 2011 bereits 3 CDs produziert und sind auf vielen Italienischen Festivals aufgetreten. Die Band wurde von der Zeitschrift „Musica Jazz“ 2014 und 2017 zur zweitbesten Band Italiens gewählt und zeichnet sich durch…
Weiterlesen

Arbenz X Moutin/Vistels – Conversation #4

Mo. 28.11.22, 20:00 Uhr Eintritt: 18€/erm.15€  “Jazz is supposed to be the most unselfish of art forms. In jazz, you give yourself completely to make somebody else play their best. You try to do something to make them, inspire them to do something. So it is a matter of sacrifice.” Dizzy Gillespie Unter diesem Motto…
Weiterlesen
Menü